Ausgabe 37 ist erschienen

Pünktlich vor den Feiertagen ist die 37. Ausgabe des Leitfaden EPLAN Electric P8 erschienen. Ab sofort unter der Federführung der Mediengruppe Oberfranken. Wir wünschen allen Abonnenten und Freunden des EPLAN-Blogs ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start im neuen Jahr.

 

Cogineer – Der Schaltplangenerator geht in die nächste Runde

Erinnern Sie sich noch an EPLAN 5? In der Version 5.x gab es bereits einen Schaltplangenerator. Er verschwand klammheimlich aus der Standardinstallation und musste dann separat installiert werden. Für EPLAN 5.70 war er, nach unseren Recherchen, dann gar nicht mehr lieferbar. Nutzer, die viel Zeit und Geld investiert hatten, schauten in die Röhre. Argument des Herstellers: „der Schaltplangenerator war nie Bestandteil der Leistungsbeschreibung“. Parallel dazu wurde ein Schaltplangenerator mit Excel-Frontend entwickelt. Abermals investierten viele Firmen in diese neue Technologie. Nach dem Umstieg auf EPLAN Elecric P8 wurde auch dieses Tool schnell wieder eingestampft. In Monheim favorisierte man nun das Engineering Center des Stuttgarter Softwarehauses Mind8. Inzwischen hat sich EPLAN das Unternehmen einverleibt. Mit der abgespeckten Version EEC One (siehe Bild) wurde abermals ein neues Tool auf den Markt geworfen. Wieder investierten viele Unternehmen Zeit und Geld. Nach Aussage eines Vertriebsbeauftragten von EPLAN stirbt auch diese Lösung. Auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg wurde der Schleier gelüftet. Die neue Lösung soll Cogineer heißen. Sieht verdächtig so aus, wie der Schaltplangenerator von EPLAN 5.

Typische Bearbeitungssituation im EEC One