EPLAN Basistraining

EPLAN-BasistrainingFür das EPLAN-Basistraining vom 13. bis 16. Juni 2016 in Kaufering sind noch zwei Plätze frei.

Für Infos und Anmeldung folgen Sie dem Link oder klicken Sie auf das Bild.

In nur vier Tagen sind Sie fit für das professionelle Arbeiten mit EPLAN. Profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Praxiserfahrung.

Ausgabe 34 wird ausgeliefert

34. Ausgabe
34. Ausgabe

Die 34. Ausgabe des Leitfaden EPLAN wird dieser Tage an die Abonnenten ausgeliefert. Es gibt wieder zwei Artikel, die über den Tellerrand hinaus gehen. Zum einen eine Beschreibung, wie mit dem Zusatztool PartsToERP Differenzstücklisten und Übergaben an ERP-Systeme gemacht werden könnnen, zum anderen, wie Artikeldaten extern bereinigt werden können, ohne dass Funktionsschablonen oder andere Verknüpfungen verloren gehen. Außerdem gibt es ein Anwendungsbeispiel für das zentrale Administrieren.

Die 35. Ausgabe wird Ende August erscheinen.

EPLAN-Artikel in Excel bearbeiten

SWManageParts-Xlsx-01_600x600
Einfache Artikelbearbeitung in Excel

Mit der Anwendung ManageParts@Xlsx können Sie EPLAN-Artikeldaten nach Excel exportieren. Über komfortable Excel-Funktionen (Kopieren, Filtern, etc.) professionell bearbeiten und wieder nach EPLAN zurück schreiben. Auch das Anlegen von neuen Artikeln ist möglich. Dies erleichtert Ihnen aufgrund der tabellarischen Massendatenbearbeitung die Pflege Ihrer Artikeldaten und spart wertvolle Zeit.

Der Export geschieht über das XML-Format damit keine Beziehungen zu anderen Tabellen (Anschlussbilder, Bohrbilder, …) verlohren gehen. Die Auswahl, welche Felder angezeigt werden sollen, können Sie einfach in Excel über die Schaltfläche „Spalten Ein / Ausblenden“ festlegen.

Für weiterführende Informationen einfach auf das Bild klicken.