EPLAN-Integration in Siemens PLM Teamcenter

Seit 10. Juni ist ESS offizieller Solutionpartner des Siemens PLM-Systems Teamcenter. Diese Partnerschaft fördert die Durchgängigkeit des Produktionsprozesses und stellt Daten der Eletrokonstruktion auch für andere Bereiche (z.B. Service) zur Verfügung.

Urban_August
Urban August , Geschäftsführer der Siemens PLM Software GmbH & Co. KG

P.S. Interessante On-Demand-Webinare in englischer Sprache können Sie auf der Teamcenter-Homepage ansehen.

Schalter für Auslaufartikel in der Artikeldatenbank

Ab der Version eplan 2.3 können Auslaufartikel über einen Schalter gekennzeichnet werden.

Schalter für Auslaufartikel in der eplan-Artikeldatenbank
Schalter für Auslaufartikel in der eplan-Artikeldatenbank

Dieser Schalter kann bei der Artikelauswahl für einen feldbasierten Filter benutzt werden. Außerdem kann im Stücklistennavigator ein entsprechender Filter für die nachträgliche Kontrolle gebastelt werden. Diese Kontrolle ist auch über eine neue Meldung (007024) über die Meldungsverwaltung machbar.

Neue Projektdatenbanken in eplan Version 2.3

Im Zuge der Erweiterung von eplan p8 wurden auch die Projektdatenbanken überarbeitet. Daher werden neue Projekte automatisch mit der neuen Projektstruktur angelegt. Projekte, die in früheren Versionen erstellt wurden,  werden automatisch (mit Abfrage) konvertiert.

Gute Nachricht: Diese konvertierten Projekte können auch in den Versionen 2.1 und 2.2 (inklusiver aller Servicepacks und Hotfixes) weiter bearbeitet werden, sind also Rückwärtskompatibel.