Artikeldaten bei der Auswahl bearbeiten

Beim Einfügen von Artikeln kann der User diese nicht bearbeiten. Er muss den Vorgang abbrechen, die Artikelverwaltung öffnen, den Artikel ändern, die Artikeldatenbank wieder schließen und dann den Artikel erneut auswählen. Ein kleiner Parameter in den Benutzereinstellungen macht diesem Spiel ein Ende.

Öffnen Sie die Einstellungen im Menü Optionen. Gehen Sie in Benutzer -> Verwaltung -> Artikelauswahl. Hier finden Sie die Schaltbox Änderung während der Auswahl erlaubt. Aktivieren Sie den Schalter.

 

Vertriebsrechte abgenommen

ESS hat die Vertriebsrechte für eplan von den letzten beiden verbliebenen Fachhandelspartnern übernommen. Damit ist der Vertrieb von eplan wieder alleine in der Hand des Herstellers. Die Compelec Computersysteme GmbH widmet sich nun „anderen Aufgaben“, wie die Prokuristin Waltraud Malter am 8. Mai bei einer Veranstaltung verkündete. Das dreiköpfige Vertriebsteam des anderen langjährigen Vertriebspartners, der Morath Automatisierung GmbH, wurde als siebente Niederlassung von ESS komplett übernommen.

ESS: Weitere Expansion in China

Derzeit beschäftigt Eplan Software & Service (ESS) in China 29 Mitarbeiter in vier Büros. ESS wird noch in diesem Jahr weitere Büros eröffnen und plant, den Mitarbeiterbestand auf etwa 40 Mitarbeiter zu erhöhen. Die derzeitigen Büros sind an den Standorten Shanghai, Peking, Guangzhou und Chengdu. Seit langem zeichnet sich in China ein Trend zu Eigenentwicklungen ab, der einen erhöhten Bedarf an Konstruktionsarbeitsplätzen mit sich bringt. Dem will ESS mit der Expansion auf dem chinesischen Markt Rechnung tragen.